Montag, 25. November 2013

... Mein Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher

Nach 2,5 Jahren war es soweit,
das mich mein geliebtes und erstes Smartphone im Stich gelassen hat.
Jahrelang war ich ein treuer Sony Ericsson Fan,
aber mein Mann hat mich erfolgreich umstimmen können.
Anfangs war mir das so gar nicht recht, mich von der Smartphone Marke Sony zu trennen.
Und kurze Zeit später stand die Frage im Raum > Nokia oder Samsung ?
Nachdem ich im Elektromarkt das Nokia Lumia 925
mit dem Samsung Galaxy S4 verglichen hab,
war schnell klar das ich dem Android Betriebssystem treu bleiben werde.
Die gewohnte Handhabung und das Können vom Samsung Galaxy S4
waren dem vom Nokia Lumia 925 um einiges überlegen.
Jetzt hieß es erst mal Sparen, denn knapp 500€ sind für mich schon viel Geld.
Ich wollte mein neues Smartphone nicht über einen Vertrag beziehen.
Dank dem Bonusprogramm meiner Krankenkasse waren die ersten 400€ schnell zusammen :)
und das Samsung Galaxy S4 konnte bestellt werden. *freuuu*
Nun war es auch an Zeit,
sich über mögliches Samsung Galaxy S4 Zubehör Gedanken zu machen.
Da ich im Bad kein Radio habe, aber dort sehr gerne Musik höre beim Duschen,
war schnell klar das es ein Samsung Galaxy S4 Lautsprecher werden sollte.
Meine Lautsprecher Auswahl kam fix und unversehrt bei mir an.
Ach ja, entschieden hab ich mich für den Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher. ;)
Der Lautsprecher ist kompatibel mit allen Bluetooth Geräten.
Im Lieferumfang enthalten sind ein:
USB-Kabel - Audio-Kabel - Wollsäckchen mit Kordelzug - 360° M4 Bluetooth Wireless Speaker
und eine Schnell-Benienungsanleitung.
Hier seht ihr die Menü-Führung
von dem Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher.
Details
Lautsprecher Output 2 x 2.2 watt
Akku Kapazität 600 mAh
Akku Ladezeit beim ersten Aufladen 4 Stunden, danach 2 Stunden
Abspielzeit (Bluetooth) bis zu 5 Stunden
Abspielzeit  (microSD) bis zu 8 Stunden
Abspielzeit  (Klinke) bis zu 10 Stunden
Bluetooth Reichweite: bis zu 10 Metern
Bluetooth Support A2DP, AVRCP
Max. microSD Speicherkapazität 16 GB microSD/microSDHC card
Daten Format (für Musik Dateien) MP3, WMV
Hinten kann der Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher über das USB-Kabel aufgeladen werden.
Über das integrierte Micro SD Slot kann die Musik über eine Speicherkarte abgespielt werden.
Nicht Bluetoothfähige Geräte können über das Audio-Kabel mit dem Lautsprecher verbunden werden.
Unten können sich mit dem Hebel auf Bluetooth die Geräte Kabellos miteinander verbinden.
So schön blau beleuchtet
sieht der Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher nach dem Einschalten aus.
Denn nach dem Laden kann es losgehen mit dem genießen der Musik.
Es hört sich sooo viel besser an mit dem Lautsprecher,
als wenn die Mukke nur aus dem Samsung Galaxy S4  kommt.
Hört doch mal ...
ich hab euch den genialen Klangunterschied gefilmt.
Zuerst aus dem Samsung Galaxy S4,
nach dem Tonaussetzer aus dem Veho 360 M4 Bluetooth Lautsprecher.
Ihr bekommt maximale Lautstärke ohne nerviges Rauschen!
Nicht nur ich bin total begeistert,
auch meine Kids wollen ständig über den Lautsprecher Musik hören. :)

??? Was ist für euch unverzichtbares Smartphone-Zubehör ???

Kommentare:

  1. Total Klasse und echt Schick in der Farbe ,habe auch einen und bin Begeistert ne Vanessa lach die hat ihn sich unter den Nagel gerissen .


    Schöne Woche Lg Margit

    AntwortenLöschen
  2. wow sowas ist mir völlig neu!! :-)
    Wäre auch was für mich. Beim Duschen schön zur Lieblingsmusik tanzen! :)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich gut an!
    Würde mir direkt für mein Smartphone noch fehlen.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, er wird nach meiner Einsicht freigeschalten!
Spam und Nonsens wird gelöscht!