Donnerstag, 14. November 2013

... KlikCarz Klik´N Test Track Set

Vor einiger Zeit haben wir eine tolle eMail bekommen,
dass Produkttester mit Blogs für die brandneue KlikCarz Serie von Majorette gesucht werden.
Gleichzeitig wurden auch auf der Facebook-Seite von KlikCarz
Blogger für diesen Produkttest gesucht.
Ich muss gestehen, das mir KlikCarz so gar nichts sagte, aber doch sehr interessant klingt.
Weswegen ich mich erst mal auf der Website von KlikCarz umgesehen hab.
Zuerst dachte ich, dass ich auf einer reinen Gamer-Page gelandet bin.
Es ist alles sehr Comic-lastig gestaltet, aber logisch: es soll ja die jüngsten ansprechen
und das funktioniert somit auch. ;)
Bevor ich also zu Ende denken konnte: Hilfe was ist das hier überhaupt *g*
startete schon automatisch das Video über die KlikCarz, welches ich gespannt anschaute.
Das Geheimnis der KlikCarz:
Dir stehen mehr als 24 verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung.
Das Coole, du kannst sie in Einzelteile zerlegen und neu zusammensetzen.
So ergeben sich mehr als tausend Möglichkeiten dein ganz eigenes Race Car zu bauen.
Aber ganz unrecht hatte ich mit dem OnlineGame nun auch wieder nicht,
das Game zum Spiel gibt es nämlich ebenso.
Da meine Kids für OnlineGames allerdings noch zu jung sind,
haben wir das noch nicht ausprobiert.
Das KlikCarz Team:
Martin, Kenji und Jeff sind echte „Autoschrauber“ aus verschiedenen Kontinenten der Erde. Jeder ist auf seinem Gebiet ein echter Spezialist.
Nachdem sie sich bei einem Rennen kennengelernt haben,
stellen sie fest, dass sie alle das gleiche Ziel haben.
Die Jungs möchten das ultimative Race Car bauen.
Sie werden echte Freunde
und teilen und entwickeln fortan gemeinsam Teile für dieses Super Fahrzeug.
Auf dem Weg zum Erfolg erleben sie spannende Abenteuer.
Johannes ist, unschwer zu erkennen, ein Werkstatt-Chef.
Nun zu dem worauf ich am meisten neugierig war, die Produkte von KlikCarz.
Es gibt fünf Set´s:
Mix Single Pack - Shoot Launcher Pack - Mix Starter Pack 
Test Track Set - Race Double Track Set
Nachdem ich das Video und die Produkte dazu gesehen hab, war ich überzeugt
und wollte unbedingt bei dem Produkttest für meine Kids dabei sein.
Also schnell die Bewerbung geschrieben & nur wenige Tage später hatten wir die Zusage. :)
Wir haben für unseren Test einmal das Test Track Set bekommen:
Das 94 Zentimeter große Klik’N Test Track Set besteht aus Schienen,
einem Looping und einem 7,5 Zentimeter großen Auto, dem Kriptodrift.
Außerdem gehört zu dem Pack ein 22 Zentimeter großer Launcher mit Klik-O-Tron.
Im Klik-O-Tron kannst du dein Auto ganz nach deinem Geschmack zusammenbauen und es dann über die Abschussrampe des Klik-O-Trons in den Looping schicken.
Wenn du dein Auto neu zusammenbauen willst,
musst du es vorher mit einem ganz speziellen Schlüssel, dem „delock“-Button, öffnen.
Der „delock“-Button gehört ebenfalls zum Klik’N Test Track Set.
In jedem Pack befindet sich als besonderer Bonus weiteres Zubehör sowie ein extra Code.

Sowie zwei Mix Single Packs:
Die 7,5 Zentimeter großen Autos bestehen aus Einzelteilen,
die du auseinandernehmen und neu zusammensetzen kannst.
So lassen sich alle Fahrzeuge der Klikcarz-Serien miteinander kombinieren.
Tausche Räder, Karosserie, Motor oder Unterboden,
je nachdem bei welchem Rennen dein Auto antreten soll.
In jedem Pack befindet sich als besonderer Bonus weiteres Zubehör sowie ein extra Code. 
Vielen Dank dafür an das KlikCarz-Team!
Unsere Kids sind total begeistert. :)
Die Freude war so groß, dass sie natürlich sofort loslegen wollten.
Zuerst haben wir das Test Track Set ausgepackt.
Eine Anleitung war nicht dabei, aber ein Blick auf die Verpackung reicht aus
und die Looping-Bahn lässt durch ein Stecksystem leicht & schnell zusammenbauen.
Anschließend haben wir uns an den Autos versucht.
Das war anfangs für die Kids nicht ganz so leicht, weswegen Papa helfen durfte.
Die Set´s sind nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
Allerdings ist unser Mäuserich etwas frustriert davon,
das er es mit seinen 3 Jahren nicht alleine Schafft die Autos zusammenzubauen.
Er braucht beim Spielen immer die Hilfe von seiner 5 Jahre alten Schwester.
Deswegen wär unsere Altersempfehlung für Kinder ab 5 Jahren.
Mit dem Klik-O-Tron geht der Zusammenbau der Carz einfacher von der Kinderhand.
Erst mal den Unterboden reinlegen, dann die Räder, als nächstes der Motor,
dazu das Dach/die Scheiben und am Schluss die Karosserie darüber.
Zuklicken und fertig ist das Auto für den Looping.
Mit dem Schlüssel kann man die Autos wieder auseinander nehmen
und nach Lust und Laune mit den anderen Carz-Teilen kombienieren.
Allerdings fallen sie meistens nach einem Flug sowieso auseinander,
so das der Schlüssel nicht zwingend notwendig ist beim Spielen. :)
In dem kurzen Video bespielen unsere Maus und unser Mäuserich
das Test Track Set mit den Mix Single Packs.
Hier noch mal der Looping in Nahaufnahme.
Unsere Kids finden KlikCarz total cool und haben ein riesen Vergnügen beim Spielen.
Der Preis im Internet für das Test Track Set ab 14,99€ 
und das Mix Single Pack ab 4,99€
finden wir völlig in Ordnung.
Uns kribbelt nun das Race Double Track Set in den Fingern. ;)

??? Wie findet ihr die KlikCarz Set´s ???

Kommentare:

  1. Wir durften die Bahn ja auch testen und waren mehr als begeistert. Der Preis ist vollkommend in Ordnung und das beste daran ist, dass meine Kinder sie immer noch bespielen.

    Gruss Thomas

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja absolut toll und das es spass macht sieht man :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die haben Spass ohne Ende Klasse
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben auch getestet und meinem Kleinen macht es riesigen Spaß!!!
    Er liebäugelt schon mit weiteren Fahrzeugen :-)
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. oh wie klasse da hatten deinebeiden Mäuse ja richtig Spass, denke damian hätte da auch seinen Spass mit, würde nur schwer werden so etwas vor meiner Jüngsten in Sicherheit zu bringen:(

    AntwortenLöschen
  6. Hier! Wir haben auch Kribbeln in den Fingert. Autos wird es auf jeden Fall noch geben und wahrscheinlich auch die Double Bahn!

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. Man sieht, dass Deine Mäuse ein heiden Spaß haben :o) Der kleine steht der großen ja wirklich in nichs nach :o)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, er wird nach meiner Einsicht freigeschalten!
Spam und Nonsens wird gelöscht!