Donnerstag, 10. Oktober 2013

... RotoMac - Der revolutionäre Zerkleinerer

Wisst ihr worüber ich so richtig erfreut war?
Mein 12 Jahre alter Elektro-Zerkleinerer,
der übrigens ein tolles sowie nützliches Geschenk zu unserer Verlobung war,
hat mich was das Zerkleinern angeht ohne Vorankündigung voll hängen gelassen.
Genau zu diesem Zeitpunkt wurden auf dem DANTO Blog
Premium Tester für den RotoMac gesucht
und ich wurde als eine der Testerinnen ausgewählt.
Ihr könnt euch vorstellen wie happy ich war, da ich ja schon täglich in der Küche rumwerkel.
Alles per Hand zu schnibbeln dauert mindestens doppelt so lange
und da sind doch alle Hausfrauen/männer froh um jede Erleichterung. :)
durften wir euch letztes Jahr schon mal auf unserem Blog vorstellen.
Wir sind nach wie vor begeistert ... einfach mal reinlesen. ;)
Und wenn ihr noch mehr Infos über DANTO sucht findet ihr diese bei DANTO Inside.
Da war er nun mein neuer Küchenhelfer, der RotoMac Zerkleinerer von Metaltex.
Sehr gut finde ich den Klingenschutz,
ich kann mich daran erinnern das sowas mein alter Zerkleinerer nicht hatte.
Aber auch sonst macht er einen sehr gelungenen Eindruck,
leicht & handlich & einfach zu bedienen.
Ihr bekommt ihn zur Zeit für den Unschlagbaren Preis von 17,65€ statt 24,95€.
Hätte ich den RotoMac nicht schon, würde ich jetzt zuschlagen. ;)
Hier seht ihr ihn in Einzelzeilen ohne Klingenschutz:
Behälter - Rotierende Klingen - Deckel mit Zugmechanismus
 Der revolutionäre Zerkleinerer - Rotomac!
Dank des patentierten Klingen- und Zugmechanismus werden Gemüse, Obst oder auch Nüsse
mit einfachen Zügen in den gewünschten Zustand gebracht.
Ob grob geschnitten oder ganz fein geraspelt,
je nach Anzahl der Züge kommt jeder auf das gewünschte Ergebnis.
Für einen gleichbleibenden Schnitt, ohne Kraftaufwand.
Ich muss gestehen,
daß ich meine Kartoffeln immer mit meinem Dreifachhobel zerkleinert habe.
Ich hatte jedes mal angst mir die Finger wegzuhobeln,
aber das hat ja jetzt endlich ein Ende. *g*
Von meinem Elektro-Zerkleinerer sind die Klingen in den Kartoffeln hängen geblieben
und nix ging mehr, deswegen kam der dafür gar nicht mehr in Frage.
Der RotoMac zerkleinerte die Kartöffelchen problemlos ...
video
... in elf Zügen.
Das Abendessen konnte schnell serviert werden.
Kartoffelgratin mit paniertem Blumenkohl.
Da ich schon seit einiger Zeit mal wieder Smoothies machen wollte,
bot es sich bei diesem Test natürlich an.
Dazu hab ich einfach genommen was unsere Obstschale hergab:
Walnüsse & Äpfel & Birnen & Bananen & Kiwi & Orangen
Nachdem alles fein geraspelt war,
gab es noch O-Saft dazu damit es nicht gelöffelt werden muss. :)
Und sooo lecker war´s.
Wir sagen vielen Dank dafür an das DANTO-Team!
Das Zerkleinern von Gemüse und Obst mach wieder Spaß mit dem RotoMac
und ich stehe nicht mehr so lange in der Küche um frische Zutaten zuzubereiten.

??? Wie findet ihr unseren RotoMac ???

Kommentare:

  1. Ich hab auch einen Zerkleinerer mit Zugmechanismus und möchte Ihn nicht mehr missen. Ist wirklich praktisch.
    Ach und Herzlichen Glückwunsch zur Premiumtesterin :)

    AntwortenLöschen
  2. Interessant läd mich dein junger Mann ein ...Er streckt die Hand aus .Schönen Abend Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist immer sehr einladend ;) freundliches Kerlchen :)

      Löschen
  3. Hätte jetzt nicht gedacht, dass man rohe Kartoffeln auch mit so nem Teil kleiner bekommt. Reschpeckt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war Anfangs auch skeptisch ... und wurde eines besseren Belehrt :)
      Der RotoMac ist echt Gold wert ;)

      Löschen
  4. Das mit den Smoothies ist auch eine hervorragende Idee, dass muss ich unbedingt ausprobieren. Schon witzig, dass wir beide das selbe Produkt, am selben Tag veröffentlichen.

    Gruß Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daß find ich auch total witzig :D
      Viel Erfolg mit deinen Smoothies :)

      Löschen
  5. Der RotoMac ist wohl richtig gold wert!!! :o) Ich selbst habe ein Produkt von der Konkurrenz - worauf es 30 Jahre Garantie gibt hihi - und bin damit auch absolut zufrieden. Er zerkleinert mir alles in Windeseile, ist schnell wieder gereinigt und für den nächsten Einsatz bereit!!!
    Ooohhh ich liebe Kartoffel-Gratin... Dafür lasse ich alles andere stehn. Auch das mit den Smoothies finde ich eine super Idee!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 30Jahre Garantie sind natürlich ober-genial :)
      Wir können auch nich ohne Kartoffelgratin ... ich war halt immer genervt vom Kartoffeln hobeln ABER das ist ja endlich vorbei :D

      Löschen
  6. Ich will auch sowas. Da ich auch keine Raspel zur Zeit habe muss ich alles schneiden:(

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch den von der Konkurrenz und liiiiebe ihn!!! Ohne ihn könnte ich gar keine Zwiebeln schnippeln! Das würde ein Heulkonzert werden! :D
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  8. Für Kartoffelgratin nehme ich meine kleine Bosch Küchenmaschine aber mich hätte jetzt interessiert wie er Zwiebeln schneidet? Oder Kräuter? Oder ist der nicht für Kräuter gedacht? Aber sehr schöner Bericht. Daumen hoch. Lg.Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich gerne für dich testen (Wir haben ihn ja erst seit ner Woche)
      und dann kommt eine Nachtrag hier rein :)

      Löschen
  9. Ich habe auch so ein ähnliches Gerät, aber leider nutze ich es viel zu wenig. Bei unserem Zwei-Personen-Haushalt lohnt es sich kaum - wobei ich das Heulen damit vermeiden könnte... Ich sollte meine Lieben wieder öfters zum Essen einladen :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch so was in der Art, nutze es aber kaum, da mir alles zu fein zerkleinert wurde - für Smoothies ist es aber mal richtig witzig, dass müsste mit meinem Gerät auch funktionieren.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  11. Oh auf den Zwiebel-Test bin ich auch gespannt!!!
    Ich hasse Zwiebeln klein würfeln Grrrrr...
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  12. Ein toller, ausführlicher Test und ein schöner Family- Blog. Ich habe auch zwei Kinder, 5 und 7 Jahre alt und ein neues " Baby" http://testundliebe.blogspot.de/
    Vielleicht hast Du ja mal Lust bei mir reinzuschauen, würde mich freuen!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, er wird nach meiner Einsicht freigeschalten!
Spam und Nonsens wird gelöscht!