Montag, 30. Juni 2014

... Wir sind wieder zurück aus dem Urlaub

 
Hallo meine Lieben,
ich melde mich mit meiner Family zurück aus dem Urlaub in Deutschland
und wir haben viele tolle Fotos mitgebracht. 
Foto auf einem Rastplatz aufgenommen
Auf unserer Facebook-Fanpage
haben wir euch ja schon über unseren Zuwachs der Schmetterlingsraupen erzählt.
Wie der Zufall es wollte,
haben unsere Kerlchen einen Tag vor unserem Urlaubsantritt
begonnen aus ihrer Verpuppung zu schlüpfen.
Zwei von ihnen wollten aber auf keinen Fall bayerische Schmetterlinge werden
und so haben wir das Habitat mit in den Urlaub genommen. *g*
Einen ausführlichen Bericht darüber könnt ihr bald hier auf dem Blog nachlesen. :)
In unserem Lieblings Hotel Vier Linden auf dem Land,
wurden wir täglich mit einem üppigen, abwechslungsreichen
und wahnsinnig leckerem Frühstück verwöhnt.
Da das familiär geführte Hotel sehr Kinderfreundlich ist,
fühlen wir uns hier immer wieder sau wohl.
Da wir hauptsächlich wegen dem 60. Hochzeitstag meiner Großeltern hochgefahren sind,
haben wir uns natürlich erst mal auf das Wiedersehen
mit meiner (fast) ganzen Verwandtschaft gefreut.
Letztes Jahr hatten wir den Verwandtschaftsbesuch
wegen unserem Kroatien Urlaub ausfallen lassen
und mein Mäuserich "kannte" sie quasi nur von Fotos.
Es ist zwar anstrengend, da man niemals allen an einem Tag gerecht werden kann,
aber schön und lustig war es trotzdem!
Immerhin haben wir ja auch eine ganze Woche eingeplant,
damit wir nicht wirklich alle an einem Tag besuchen mussten. ;)
Ohne Kinder wär das bestimmt irgendwie chaotisch durchführbar,
aber bei unseren Kids ist das Limit irgendwann erreicht
und dann geht einfach gar nix mehr.
Deswegen musste zwischendurch für Abwechselung gesorgt werden.



Zuerst ging es in den Serengeti Park, der auch schon Wochen vorher geplant war.
Als wir diesen 2010 besuchten war ich mit unserem Mäuserich im letzten Monat schwanger
und unsere Mäusedame 2 Jahre jung sowie total beeindruckt.
Zu Einstimmung hab ich meinen Mäusen also das Fotobuch von vor vier Jahren immer wieder gezeigt.
Diesmal sind wir allerdings nicht mit dem eigenen Auto durch die Tierwelt gefahren,
sondern mit dem Safari-Doppeldecker-Bus.
Danach bluten einem zwar die Ohren vor lauter Informationen,
aber unser Busfahrer hat kein einziges Tier in den Bus kommen lassen.
Der ist an allem vorbeigefahren, ohne mal nen kurzen Stop einzulegen,
was wir alle sehr schade fanden.
Ich konnte noch nicht mal vernünftige Fotos machen, kaum hat meine Cam ein Tier fixiert
fährt der auch schon wieder weiter. :(
Das kennen wir nämlich anders:
Als wir mal mit dem Bus gefahren sind kamen die Giraffen an und teilweise sogar in den Bus.
Auch ein Nashorn dufte in den Bus schauen, das war der absolute Wahnsinn, im positiven Sinne.
Falls es uns dorthin mal wieder ziehen sollte, nach der Panne,
fahren wir auf jeden Fall wieder mit dem Auto durch die Tierwelt.
Dann können wir solange an einem Fleck stehen bleiben wie es uns gefällt
und die Tierchen sogar streicheln.
Unseren leichten Frust haben wir dann in den Fahrgeschäften abreagiert. *g*
Unser Mäuserich wollte unbedingt die Aquasafari mit dem Original Florida-Airboat mitmachen
wegen dem King Kong.
Die Kids sahen richtig knuffig aus in ihren Schwimmwesten. :)
Anschließend wollten wir unser Glück noch bei der Dschungelsafari im offenen Jeep probieren
und die war wirklich top!
Ich habe dem Jeepfahrer von unserer weniger spektakulären laber-Busfahrt erzählt
und er hatte Mitleid mit uns.
Da wir die einzigen bei dieser Tour an Bord waren, sagte er,
er bleibt sooo lange bei den Giraffen und Co stehen wie wir möchten
und er hat sich wirklich sehr viel Zeit für uns genommen ... KLASSE.
Mein Mäuserich hat es sogar geschafft eine zwei Wochen junge Giraffe im Gesicht zu streicheln!
Sie sind so nah uns uns vorbeistolziert, das war Atemberaubend schön.
Zum Schluss sind wir noch durch die Affenwelt gelaufen,
promt wurde meine Mäusedame und meine Cousine von nem Berberaffen angesprungen.
Da meine Mäusedame etwas Panisch wurde, konnte ich davon kein Foto knipsen.


Auf die nächste Abwechslung kamen unsere Kids ganz von selber,
im Hotel lagen Flyer für den Dinosaurier Park aus, da konnten wir natürlich nicht nein sagen.
Also folgten wir den Spuren von Littlefoot, Cera, Ducky, Petrie, Spike
und Scharrrrrrrrrfzaaahn *uhhhh*.
Mit Spiel, Spannung, Spass und nein keine Schokolade *g* sondern Mitmachaktionen
war der Dinopark ein gelungener Ausflug und die Kids total happy.
Und *zack* war unser Urlaub auch schon wieder vorbei.
Schaaadeee!
Wir wären gerne noch etwas länger geblieben,
aber man soll ja bekanntlich dann aufhören wenn es am schönsten ist. :)
Der nächste Wochenendurlaub und der Frankreichurlaub steht ja auch noch bevor.

??? Wart ihr auch schon im Urlaub oder fahrt ihr noch ???

Kommentare:

  1. Das schöne geht immer schnell vorbei, schön das ihr wieder hier seit !
    Schönen Wochenanfang

    AntwortenLöschen
  2. Ach hast du wieder einen tollen Urlaubsbericht! Da werde ich ja gleich neidisch. Aber Action hattet ihr genug oder? :-)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Bis auf einen Vormittag waren wir vollstens verplant und da sind wir dann shoppen gewesen :D also Action pur

      Löschen
  3. Der Dinosaurierpark wäre bestimmt auch was für meine Kids gewesen. Schön, dass du wieder da bist. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... ja für Kids ist der super und auch für die Eltern sehr informativ wenn einen sowas interessiert :)

      Löschen
  4. Freu mich, dass ihr wieder da seid!
    Das mit dem Busfahrer hätte mich auch geärgert. Dann doch lieber mit dem eigenen Auto durch fahren.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Ja das war auch doof ... das mach ma beim nächsten Mal auf jeden Fall anders :)

      Löschen
  5. oh da hattet ihr ja eine tolle zeit, willkommen zurück!
    gglg

    AntwortenLöschen
  6. Toller Bericht,schön das ihr heile angekommen seid und ja unsere Gegend bietet tolleSachen zum entdecken.
    Der Serengeti Park steht Samstag wieder an,
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Stimmt ihr habt schöne Ausflugsziele :)
      Viel Spaß Euch am Samstag!

      Löschen
  7. Schön Euch wieder zulesen. Ihr habt ja viel zu sehen bekommen. Sieht nach tollen Tagen aus. Wir haben gerade mal Urlaub, machen aber "nur" Tagesausflüge, für mehr ist das Wetter ja nicht zu haben.

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ... Tagesausflüge sind auch klasse :)
      Das Wetter hier find ich grad zum heulen :(

      Löschen
    2. hatten ja doch noch eine tolle Woche, zumindest ab der Wochenhälfte. Haben viel erlebt, für die Kinder war ein Besuch im Playmobilland das Größte.

      LG Romy

      Löschen
  8. Willkommen zurück :o) Man sieht, dass Ihr verdammt viel erlebt habt :o) In den Serengeti-Park werde ich es sicherlich in meinem Leben auch noch schaffen, vorgenommen schon oft... :o)
    Wir waren noch nicht im Urlaub und geplant ist auch noch nix!!! Erstmal schauen...

    AntwortenLöschen
  9. schön das ihr wieder da seit, habt bestimmt eine klasse Zeit gehabt ;)

    AntwortenLöschen
  10. Willkommen zurück! Echt süß wie die beiden kleinen strahlen :)

    AntwortenLöschen
  11. Im Serengeti Park war ich auch mal als ich jung war. Da hab ich mehr Tiere gesehen als auf meinem Safari Trip in Südafrika ;-). Mit dem eigenen Auto find ich auch besser, allerdings muss man da aufpassen, dass die Affen einem nicht das Auto kaputthauen Haha. Aber war da nicht neulich ein Zwischenfall mitm Lõwen im Bus? Vielleicht verwechsel ich das aber auch. Ich fahr dieses Jahr nicht mehr weg, war dieses Jahr nämlich schon in Südafrika und mexiko.

    Ich habe jetzt auch einen Familien- und Kinderblog. Vielleicht magst du Ja mal vorbeischauen? Ich habe gerade auch einen Artikel zum Thema Kinder im Internet online und wuerde es schoen finden deine Meinung dazu zu hören.

    Liebe Grüße,

    Tine

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, er wird nach meiner Einsicht freigeschalten!
Spam und Nonsens wird gelöscht!