Montag, 2. September 2013

... griechische LEBENSFREUDE geniessen

wir hatten glück und dürfen über brandnooz den Ouzo 12 Gold testen
und ich war besonders neugierig darauf da es ein milder anislikör is
denn normalerweise bekomm ich schon nen hustenanfall wenn ich nur an Ouzo rieche ;)
hier seht ihr unser testpaket über das wir uns riesig gefreut haben
denn darin war nicht nur eine 0,7l Flasche Ouzo 12 Gold
sondern auch noch vier passende gläser dazu 
vielen DANK dafür an das Campari-Team & Brandnooz-Team
Der innovative Anislikör aus dem Hause OUZO 12
steht für die neue Generation des Anisgenusses.
Die besondere Note erhält der mile Likör durch
sorgfältig ausgesuchte Samen, Kräuter und Gewürze, wie
Anis, Stern-Anis, Fenchel, Koriander, Muskat, Karadamon, Zimt und
Mastix, dem Harz der Pistazienbäume.

Die Basis bildet das OUZO 12 Destillat.
12 GOLD ist aber milder und süßer im Geschmack als Ouzo und enthält 36% Vol,
statt 38-40% Vol Alkohol.
Durch seine harmonische Milde setzt der Likör geschmacklich neue Maßstäbe
und richtet sich an jeden, der das Leben in vollen Zügen genießt.
wir haben den Ouzo 12 Gold zusammen mit familie und freunden getestet
und dafür das drei von uns eigentlich gar kein Ouzo mögen war der test ein voller erfolg
jaaa der hustenanfall ist auch bei mir ausgeblieben *g*
Ouzo als mixgetränk hatten wir übrigens auch noch nich und sind total begeistert

Eis - 4cl Ouzo - 1cl Weißbier

Eis - 4cl Ouzo - 12cl Zitronenlimonade - 1TL rotenSirup

Eis - 2cl Ouzo - 1cl Amaretto - 1cl Zitronensaft - 1cl CoconutCream - 12cl Orangensaft

Eis - 2cl Ouzo - 1cl Blue Curaçao - 12cl Sekt

der milde anislikör ist wirklich perfekt für jeden
auch wenn ihr kein OuzoFan seid
solltet ihr Ouzo 12 Gold unbedingt mal ausprobieren
wir können ihn euch wärmsten gut gekühlt empfehlen :)
Der Likör schmeckt sowohl vor als auch nach dem Essen,
ist aber genauso ein idealer Begleiter zu kleinen Häppchen und Fingerfood.

??? kennt ihr Ouzo 12 Gold und wie schmeckt er euch ???

Kommentare:

  1. Hallo :-)

    Ich kenne die neue Sorte nicht, allerdings mag ich Ouzo wirklich absolut nicht, der Anisgeschmack sagt mir nicht so zu :-)

    Liebe Grüße
    Maylin

    AntwortenLöschen
  2. mhhh also ich mag Ouzo und den werd ich sicher auch bald mal probieren! Vorallem gemixt wie bei dir sicher voll lecker!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. mh sieht lecker aus. Kenne ihn nicht und wird aber sicher mal mit Freunden getestet.

    AntwortenLöschen
  4. Kenne die neue Sorte nicht trinke nix :( Die machen sich immer lustig über mich und sagen trink dein Gründels LG Margit

    AntwortenLöschen
  5. da ich ja griechenland fan bin ist das genau was für mich :)
    gglg

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Ouzo nur beim Griechen komisch ,,,,darf auch testen werde am Freitag beim Mädl,s Abend uns mal überraschen lassen. Ps...wir mixen auch aber ganz anders ;-) lg

    AntwortenLöschen
  7. Ich darf auch probieren, habe es allerdings "noch" nicht getan :o) Ich mag den Geschmack von Anis super gerne und daher bin ich sehr gespannt, wie die "milde Variante" schmeckt. PROST!!!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, er wird nach meiner Einsicht freigeschalten!
Spam und Nonsens wird gelöscht!